Einlass: 19:30 // Beginn: 20:30 // Eintritt: VVK: 8€ // AK: 10 €

 In der unterfränkischen Einöde unweit von Würzburg trafen sich einst vier begeisterte Musiker, die anstatt in Tanzkapellen zu „mukken“ lieber eigene Songs schreiben und spielen wollten. Ihre Liebe zum Pop-Punk, wie man ihn von Blink 182 und SUM41 oder aus Filmen wie American Pie kennt, führte im Jahr 2012 zur Gründung der Band Hazel The Nut. Seitdem nehmen die Vier jedes Konzert zwischen provinziellem Jugendzentrum und großem Open Air Festival mit. Ihr Weg führte sie durch ganz Deutschland und in europäische Nachbarländer, wo sie die Bühnen mit namenhaften Bands wie Manfred Mann’s Earth Band, SDP, Swingin‘ Utters und Madsen teilten. Ihre Eigenkompositionen mit eingängigen Melodien und treibenden Punkrock-Riffs verewigten die Hazels bereits auf zwei Alben. Für das Jahr 2019 wagen sich die 4 Jungs an das Projekt Album Nummer 3, das komplett in Eigenregie entsteht.

VVK Wütix: https://wuetix.de/events/b-0068

 

Kontakt

Jugendzentrum 
Bechtolsheimer Hof
Hofstr. 16
97070 Würzburg

Tel.: 0931/56309
Fax: 0931/4651048

E-mail: info@b-hof.de
facebook: b-hof
Instagram: bhofwuerzburg
FlickR: bhof

Öffnungszeiten

Dienstag: 17:00 - 21:00
Mittwoch: 14:00 - 21.00
Donnerstag: 14:00 - 21:00
Freitag: 17:00 - 23:30 (Saal: 24:00)
Samstag: 18:00 - 23:30 (Saal: 24:00)

Der Saal ist nur bei Veranstaltungen geöffnet.

b-hof

Das städtische Jugendzentrum Bechtolsheimer Hof (b-hof) besteht aus drei Bereichen: Unser offenes Jugendcafé, verschiedenen Workshopangeboten und unserem Liveclub mit Konzerten am Wochenende und Proberaum. Bilder von Veranstaltungen und Aktionen findet Ihr auf unserer Flickr Seite... 

Weiterlesen:
Allgemeine Infos / Jugendcafe und Workshops / Veranstaltungen im B-Hof